„Schulung der Mitarbeiter“

Form:a) Kurz-Workshops
b) Planspiel-Seminar
Dauer:a) 2 x 90 min
b) 1 Tag
Beteiligte:Mitarbeiter
Ziel:a) Sensibilisierung für das Thema Energiebewusstsein
b) Sensibilisierung für das Thema Nachhaltige Unternehmensführung

Inhalt:

a) Zwei Kurzworkshops zum Thema Energieeffizienz
Die Steigerung der Energie-Effizienz ist das Kernanliegen des Energieaudits bzw. der Energieberatung. Die Mitarbeiter spielen hierbei eine wichtige Rolle. Mit zwei Kurzworkshops zum Thema „Basiswissen Energie“ und „Energieeffizienz im eigenen Bereich“ sollen die Mitarbeiter in die Lage versetzt werden, selbstständig an der Realisierung der Effizienz-Ziele mitzuwirken.

b) Eintägiges Planspielseminar „Nachhaltige Unternehmensführung“
Hier werden wichtige Einsichten in die Strategie eines nachhaltig arbeitenden Unternehmens vermittelt. Es wird in kleinen Teams gearbeitet. Durch selbst getroffene Entscheidungen wird der Zusammenhang nachhaltiger, unternehmerischer Entscheidungen klar erkennbar. Die besondere Methodik des haptischen Planspiels auf betriebswirtschaftlicher Basis macht das Thema anschaulich und nachhaltig transparent.